Gymnasium Carolinum

Am Gymnasium Carolinum Neustrelitz lernen rund  1100 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 7 bis 12, die von 85 Lehrkräften unterrichtet werden.  Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, neben dem allgemeinen, sprachlichen und MINT-Profil auch die Sportklasse zu belegen.

Etwa 60 Schülerinnen und Schüler jedes Jahrganges besuchen die MINT-Klassen. Für diese gibt es besondere Angebote. In der 7. Klasse wird mit einem Förderplan im Bereich Mathematik, Naturwissenschaften und Robotik begonnen, der auch ein MINT-Camp beinhaltet. In der Sekundarstufe II wird Informatik als Hauptfach mit vier Wochenstunden angeboten. Außerdem können die Schülerinnen und Schüler hier drei Naturwissenschaften als Hauptfach wählen. Schülerteams nehmen seit 2003 an der First Lego League teil, und haben sehr gute Erfolge aufzuweisen. 

Durch die Nähe zum DLR Neustrelitz ist es möglich, dort vielfältige Praktika durchzuführen sowie in der Sekundarstufe II den Projektfachunterricht zu ergänzen. Im Ganztagsschulbereich gibt es Kurse in Geocaching und Elektronik. Weitere Kooperationspartner, wie die Universität Rostock, die Hochschule Neubrandenburg und der Müritz-Nationalpark, sind in die schulische Arbeit integriert.

Durch internationale Partnerschaften auch im Bereich ERASMUS+ soll den Schülerinnen und Schülern ein Blick über die Landesgrenzen hinaus gewährt werden und ihre Mobilität für ihr späteres Studium bzw. Berufsleben erhöht werden.

Als Seminarschule arbeitet die Einrichtung in der Referendarausbildung und kann so ihre Erfahrungen an junge Lehrkräfte weitergeben.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren