Stellenausschreibung für eine Veranstaltungsleiterin / einen Veranstaltungsleiter

Wir suchen ab sofort
eine Veranstaltungskauffrau / einen Veranstaltungskaufmann oder Eventmanager/in.
Der zeitliche Umfang beträgt 40 Wochenstunden.

MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen. MINT-EC bietet ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlichen Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen. Das Netzwerk mit derzeit 316 zertifizierten Schulen mit rund 336.000 Schülerinnen und Schülern sowie 27.000 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK). Hauptförderer von MINT-EC sind der Arbeitgeberverband Gesamtmetall im Rahmen der Initiative think ING. sowie die Siemens Stiftung und die bayerischen Arbeitgeberverbände bayme vbm und vbw.

Ihre Aufgaben wären

  • Koordination des gesamten Veranstaltungs- und Wettbewerbsprogramms von MINT-EC (umfasst Veranstaltungen für Schüler/innen, Lehrkräfte, Schulleitungen)
  • Konzeption und Koordination der Veranstaltungsinhalte (u.a. mit Partnerunternehmen oder Organisationen von MINT-EC)
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Termin- und Budgetplanung
  • Organisation und Kommunikation des Anmelde- und Bewerbungsverfahrens
  • Kommunikation mit Veranstaltungsteilnehmer/innen, Aussteller/innen und Referent/innen
  • Leitung der Veranstaltung als Jugendgruppenbetreuer/in und organisatorische Betreuung der Veranstaltungen vor Ort (deutschlandweit)
  • Koordination externer Dienstleister
  • Koordination des MINT-EC-Veranstaltungsteams

Voraussetzungen sind

  • abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann / -frau oder
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Eventmanagement
  • Bereitschaft zu hoher Reisetätigkeit
  • sicherer Umgang mit Social Media und allen gängigen Office-Anwendungen
  • sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Eigeninitiative und Teamgeist

Was erwartet Sie?

  • Ein kleines Team, in das Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und Ihre Arbeit sichtbar machen können.
  • eigene, definierte Handlungsfelder
  • eine vertrauensvolle Arbeits- und Teamatmosphäre
  • eine offene Unternehmenskultur

Wir bieten

  • ein 13. Monatsgehalt
  • einen einmaligen Fahrtkostenzuschuss zu Beginn eines Kalenderjahres

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Niki Sarantidou (030 – 4000 67 31, sarantidou@mint-ec.de) gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie
bis 31. Januar 2019 NUR per E-Mail an sarantidou@mint-ec.de.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren