Pilotschultreffen HPI Schul-Cloud Hannover

Datum: 30.09.2019, 12:00 Uhr - 01.10.2019, 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 30.07.2019, 23:55 Uhr
Teilnehmer: 100
Veranstaltungsort:

Schillerschule Hannover 
Ebellstraße 15
30635 Hannover

Beschreibung

Pilotschultreffen HPI Schul-Cloud

Am 30. September und 1. Oktober findet das Pilotschultreffen HPI Schul-Cloud in Hannover statt. Dort setzen Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Impulse für einen digitalen Wandel im Schulalltag: Sie erschaffen Nutzungskonzepte, diskutieren Ideen und tauschen sich über Erfahrungen mit der HPI Schul-Cloud aus. Die Arbeitsergebnisse sollen weiteren Lehrerinnen und Lehrern helfen, sich der Herausforderung „Digitale Schule“ zu stellen. Hier erfährst du wie frühere Pilotschultreffen abgelaufen sind.

Hinweis: Hiermit meldest du dich zum zweitägigen Pilotschultreffen an. Dieses Treffen versammelt alle Arbeitsgruppen des Themenclusters HPI Schul-Cloud an einem Ort. Schulleitungen und Lehrkräfte aller Pilotschulen, egal ob erfahren oder nicht, sind eingeladen, zusammenzukommen und gemeinsam die HPI Schul-Cloud weiterzuentwickeln.

Die beiden Tage stehen dieses Mal unter dem Motto Blick ins Klassenzimmer.

Wir möchten an den zwei Tagen den kollegialen Austausch und die themenübergreifende Arbeit mit und an der HPI Schul-Cloud in den Fokus stellen.

Was haben wir geplant?

Für neue Pilotschulen gibt es eine Erste-Schritte-Schulung. Im Plenum diskutieren wir gemeinsam Themenschwerpunkte und Arbeitsergebnisse - Best-Practice-Beispiele, Lernmaterialien & Tools, Vernetzung & Fortbildung sowie Hardware & Infrastruktur. Diese vertiefen wir in kleinen Arbeitsgruppen. Kollegen und Kolleginnen präsentieren Unterrichtsbeispiele mit der HPI Schul-Cloud. Zusätzlich stellen wir gemeinsam mit HPI neue Entwicklungen vor. 

Wir suchen Best-Practice-Beispiele!

Unterrichtsbeispiele mit der HPI Schul-Cloud stehen dieses Mal an beiden Tagen im Mittelpunkt: Wer hat Lust, ein Best-Practice-Beispiel aus dem eigenen Unterricht vorzustellen? Hinterlasst uns dazu einen Vermerk im Anmeldeformular. 

Unterkunft & Anreise:

Wir haben für Teilnehmende ein Abrufkontingent in GHOTEL hotel & living in Hannover bis zum 30.07.2019 organisiert. Alle Informationen dazu hast du bereits in der Einladungsmail erhalten. Die Kosten dafür werden direkt von MINT-EC getragen. Eure Reisekosten für den Workshop übernimmt MINT-EC ebenfalls. Beachtet dabei unbedingt geltende Regelungen, insbesondere hinsichtlich der Anreise mit dem Pkw. 

Partner:

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF),
  • Hasso-Plattner-Institut (HPI)

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren