MINT-EC-Camp: Öko-Science an der Lippe

Datum: 25.08.2024, 16:00 Uhr - 29.08.2024, 11:30 Uhr
Anmeldeschluss: 19.06.2024, 23:59 Uhr
Teilnehmer: 20
Max. Teilnehmeranzahl pro Schule: 1
Partner:

AVG Wesel & Adolfinum Moers

Unterkunft:

Campingplatz direkt an der Lippe

Kosten:

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben! Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden übernommen. An einem Abend werden die Teilnehmenden sich selbst versorgen. Die Reisekosten und Kosten für ÖPNV sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Von MINT-EC wird eine Unfallversicherung für die Teilnehmenden abgeschlossen.

Die Deutsche Bahn bietet ein vergünstigtes Veranstaltungsticket zum Festpreis an. Das Ticket kann über den folgenden Link gebucht werden: Hier kannst du dein DB-Veranstaltungsticket zum Camp buchen
Wir empfehlen euch vor der Buchung zu prüfen, ob evtl. andere Optionen (Super Sparpreis Young) zu einem günstigeren Preis angeboten werden.

Beschreibung

Flüsse sind überall um uns herum zu finden. Oft nutzen wir sie als Freizeitmöglichkeit oder für den Transport von Waren oder Personen. Auch zur Trinkwassergewinnung werden sie genutzt. Doch ein genauerer Blick in das Ökosystem „Fließgewässer“ lohnt sich, denn hier gibt es viel mehr zu entdecken. Am Fluss Lippe, der bei Wesel in den Rhein mündet, erlangen die Teilnehmenden des Camps einen Einblick in die Geografie der Lippe – von der Fauna bis zur Flora. Das Thema Renaturierung von Fließgewässern wird vor Ort erfahrbar gemacht und auch faunistische sowie chemisch/biologische Untersuchgen werden durchgeführt. Die Trinkwassergewinnung und -verteilung sowie die Aufbereitung von Abwässern im Umfeld des Standortes werden thematisiert.  
Das Camp, organisiert vom AVG Wesel & Adolfinum Moers, findet auf einem Campingplatz direkt an der Lippe statt, sodass der Kontakt zum Untersuchungsobjekt stets gegeben ist. 
Die Teilnehmenden werden gebeten, eigene Schlafsäcke und Isomatten mitzubringen. 

Für die Teilnahme erhältst du 10 Zertifikatspunkte. 

Hinweise zur Registrierun

Ausschlaggebend für die Zusage zur Veranstaltung ist die Qualität der Motivation und nicht die Schnelligkeit. Alle Bewerber*innen erhalten bis zum 21.06.2024 ihre Zu-/Absage per E-Mail.

Die Teilnahme an einer mehrtägigen Präsenzveranstaltung ist nur möglich, wenn der*die Bewerber*in zu Beginn der Veranstaltung mindestens 16 Jahre alt ist.

Des Weiteren ist eine Teilnahme nur möglich, wenn eine MINT-Lehrkraft der Schule diese bestätigt (über das eigene Profil und MINT-EC somit verdeutlicht, dass eine Freistellung für die Veranstaltung erteilt wird) und die unterschriebene Einverständniserklärung im Profil hochgeladen ist. Beides muss spätestens bis zum 30.06.2024 erfolgen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren

X

DSGVO - Cookieshinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.