Marion-Dönhoff-Gymnasium

Das Marion-Dönhoff-Gymnasium wird von 1050 Schülerinnen und Schülern besucht. An der Schule unterrichten 75 Lehrkräfte und 7 Referendare.

Das MDG hat einen stark naturwissenschaftlichen Schwerpunkt. Zu diesem Schwerpunkt gehören Angebote wie das Konzept der Forschergruppen (spezielle AGs im MINT-Bereich für Jahrgang 5/6), Schüler-Experimentiert, Jugend-Forscht, MINT-Tage (in Kooperation mit ortsansässigen Unternehmen), ein Solarprojekt in Jahrgang 9, ein Energieprojekt in Jahrgang 10, viele Wettbewerbe (IChO, IJSO, IBO, Informatik-Biber, Mathematik-Känguru, Geo-Diercke) und ein breit gefächertes Exkursionsangebot (von fächerübergreifenden Wald-Projekt-Tagen bis hin zu meeresbiologischen Exkursionen für den Sekundarbereich II im Mittelmeer).

Weiterhin ist das MDG Umweltschule, nutzt regelmäßig Angebote von MINT-EC und hat folgende Partnerschaften zu örtlichen Betrieben:

  • BASF Catalysts Germany GmbH
  • Niedersächsische Lernwerkstatt für Solare Energiesysteme in Hameln
  • ARDAGH-Glas
  • Stadtwerke Nienburg
  • PB Gelantins

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren