kölnmetall | Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Köln e. V.

Die Arbeitswelt wandelt sich, die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie stehen daher täglich vor neuen Herausforderungen. Unsere rund 130 Mitglieder unterstützen wir durch die Gestaltung moderner Tarifverträge und beraten sie in arbeits- und tarifrechtlichen Fragestellungen. Wir vertreten die Interessen der M+E-Branche gegenüber Politik und gesellschaftlich relevanten Akteuren. Im Sinne unserer Mitglieder engagieren wir uns in wirtschafts-, sozial- und gesellschaftspolitischen Themen.

Das Thema Fachkräftesicherung hat eine enorme Bedeutung, denn nur mit gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind unsere Unternehmen erfolgreich. Dies gilt insbesondere für die Metall- und Elektroindustrie, die als Hightech-Branche auf qualifizierte MINT-Fachkräfte angewiesen ist. Wir engagieren uns für die Nachwuchssicherung und setzen uns dafür ein, mehr Frauen und Mädchen für unsere Branche und technische Berufe zu begeistern.

kölnmetall engagiert sich in vielfältigen lokalen Projekten, um Kinder und Jugendliche für die Metall- und Elektroindustrie zu begeistern und wirtschaftliche Zusammenhänge praxisnah zu vermitteln. Zusammen mit GESAMTMETALL und METALL NRW unterstützen wir daher vielfältige Bildungsprojekte an Kindergärten und Schulen – unter anderem MINT-EC, die Miniphänomenta oder das Projekt JUNIOR.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren