Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium, Marl Viel los beim MINT-Schnuppertag

Am Dienstagnachmittag fand der MINT-Schnuppertag für Grundschülerinnen und Grundschüler der Klasse 4 statt. Dieses Jahr waren die Anmeldungen für den Schnuppertag mit 76 Kindern so zahlreich wie noch nie.

Nach ihrer vorherigen Anmeldung waren die Kinder eingeladen worden und konnten, betreut von Lehrerinnen und Lehrern sowie von Schülerinnen und Schülern aus den bereits bestehenden MINT-Klassen, wesentliche Bereiche des MINT-Programms kennenlernen. Die Kinder durchliefen in Gruppen vier Stationen, an denen sie sich für jeweils 20 Minuten in praktischen Übungen mit Fragen und Arbeitsmethoden von Informatik, Chemie, Biologie und Robotik beschäftigen konnten.

Währenddessen konnten ihre Eltern sich bei Kaffee und Plätzchen weiter über das ASGSG informieren.

Am Ende des Tages zeigten sich die Kinder begeistert und die Zeit ging schnell vorbei.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren