Städtisches Leibniz-Gymnasium, Gelsenkirchen Physikolympiade: Wer weiß schon, wie man die Geschwindigkeit von Schall mit einer Pappröhre und Smartphone bestimmt

Jessica Marie Flor hat es in die 2. Runde der internationalen Physik – Olympiade geschafft.

Schwierige Aufgaben mussten bewältigt werden: Wer weiß schon, wie man die Geschwindigkeit von Schall mit einer Pappröhre und Smartphone bestimmt, oder wie ein Space-Taxi seine Passagiere zur Raumstation shuttelt?

Das Leibniz gratuliert zu diesem besonderen MINT-Erfolg.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren