Modellschule Obersberg, Bad Hersfeld Erfolgreiche Teilnahme an der Matheolympiade

Modellschule Obersberg

„Wir an der Modellschule Obersberg sind stolz, dass wir einen solch begabten Schüler haben!“ Der 16jährige AbdulRahman Arafat aus Bad Hersfeld hat kürzlich an der Qualifikation zur Landesrunde der Matheolympiade teilgenommen und mit überragenden 39,5 von 40 Punkten (kleiner Rechenfehler) als Landeszweiter die Qualifikation locker geschafft. In der Schülerschafft ist er diesbezüglich sehr bekannt und anerkannt. Das liegt sicherlich auch an seiner sympathischen Art und großen Hilfsbereitschaft. Außerdem hat er als Schüler der E-Phase spontan und ohne Unterlagen eine Herleitung zur „Gußschen Summenformel über die ersten n Quadratzahlen“ in dem Matheleistungskurs in der Q1 geführt. Abdul ist keinesfalls ein einseitig überdurchschnittlich hochbegabter Nerd, wie der bekannte Serienphysiker Sehldon Cooper aus „Big Bang Theorie“! Abdul weist neben seinem Intellekt auch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit auf! Achso, er kann auch Sport.

Am 25.02. steht nun die Landesrunde an, an der Abdul sehr gute Chancen hat, sich für den Bundeswettbewerb im Mai zu qualifizieren. Danach könnte die internationale Runde in Oslo folgen. Dafür viel Erfolg! Abdul bereitet sich, ähnlich, wie Sportler für Olympia, seit vielen Jahren auf solche Wettbewerbe vor. Er betreibt, während andere gerne chillen oder Sport treiben, Mathe und vieles mehr als Hobby.

Sebastian Leubecher (Mathe- und Sportlehrer)

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren