Städtisches Gymnasium Hattingen im Schulzentrum Holthausen, Hattingen Erfolgreich bei "Physik aktiv"

Teilnahme an Physikwettbewerben

 Ende letzten Schuljahrs haben am gleichen Tag zwei Physikwettbewerbe stattgefunden, an denen SchülerInnen des Gymnasium Holthausen teilgenommen haben.

1. Beim „Physik aktiv“-Wettbewerb der Bezirksregierung Arnsberg haben unsere Schulsieger aus der letzten Klasse 6a Lotta und Hannah und aus der letztjährigen Klasse 7b Leonard und Roman teilgenommen.

Dafür wurden Eierkartonboote gebaut und beladen.

Lotta und Hannah haben mit ihrem Boot den 3. Platz belegt. Dazu gratulieren wir ganz herzlich.

2. Zeitgleich fand der „freestyle physics“-Wettbewerb der Universität Duisburg statt, bei der eine möglichst leichte Papierbrücke gebaut werden musste, die ein 700g schweres Gewicht tragen musste.

Von unserer Schule haben Ben, Laurin, Silas und Toivo aus der damaligen 7b teilgenommen. Alle haben ein T-Shirt, Mittagessen, frisch hergestelltes Eis der Physikfachschaft und die Teilnahme an spannenden Workshops gewonnen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren