Gymnasium Fabritianum, Krefeld Chemie zum Anfassen - Exkursion Chemie-Kurs Q2, Frau Stripp 10.01.2019

covestro i.A. Zöllner

Frühes Aufstehen lohnt sich...Wir, der Chemie Grundkurs (Q2) von Frau Stripp, haben am 10.01.2019 eine Exkursion in das Covestro Science Lab in Leverkusen unternommen. Wir sind um 7:30 Uhr an der Schule losgefahren und waren um 17:00 Uhr wieder zurück. Hierbei haben wir die Aufgabe bekommen gemeinsam als Unternehmen zu agieren, in welchem wir Kunststoffbecher mit einem „besonderen Effekt“ herstellen und verkaufstüchtig machen sollten.

Es gab fünf unterschiedliche Hauptgruppen, welche aus dem Kommunikations-Team, Design-Team, Forschungs-Team, Technik-Team und dem Finanz-Team bestehen. Jeder Schüler hatte die Möglichkeit sich frei nach seinen Interessen einer Gruppe zuzuordnen. Es war lediglich wichtig, dass in jeder Gruppe mindestens eine Person vertreten ist.

Wir als Kurs haben bei diesem Exkurs die Erfahrung gemacht, dass bei einem Unternehmen viele Komponenten zusammenspielen und dass die Zusammenarbeit sehr wichtig ist. Bei einer solchen Produktion sind verschiedene Berufsgruppen wichtig. Zum Beispiel kann der Verkauf und die Produktion ohne das Finanz-Team nicht stattfinden.

 

Verfasst von Lara-Sophie Flucke und Lena Greuel

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren