Graf-Münster-Gymnasium, Bayreuth Chemie – die stimmt! … Aller guten Dinge sind drei!

Chemie die stimmt

Das Daumendrücken hat geholfen* – Nike Brenner, Klasse 9b, war auch in der 3. Runde erfolgreich und ist deutschlandweit (!) unter den 35 Preisträgern der 9. Jahrgangsstufe: Sie erreichte Platz 3 in Bayern bzw. den 9. Platz in der so genannten „Südrunde“, dem Zusammenschluss der Bundesländer Bayern, Hessen und Baden-Württemberg in diesem Chemiewettbewerb. Eine ganz hervorragende Leistung. Herzlichen Glückwunsch!

* Natürlich ist das nur der müde Versuch, an den letzten Satz der Würdigung von Nikes Erfolg in Runde 2 anzuknüpfen. Geholfen haben ihr in Wirklichkeit ihre Hartnäckigkeit, Ausdauer und ihr großes naturwissenschaftliches Interesse und Wissen, denn schließlich galt es, eine äußerst anspruchsvolle 3-stündige Online-Klausur zu schreiben.

Schade nur, dass in diesem Jahr alle drei Runden von zu Hause aus bearbeitet werden mussten und die interessanten Treffen mit anderen Teilnehmern in München mit Möglichkeiten zum Austausch und zum experimentellen Arbeiten coronabedingt wegfielen. Wir hoffen, dass das Motto der Veranstaltung „Begeisterung wecken, Begabung fördern!“ bis ins nächste Schuljahr trägt, wo vielleicht wieder ein Wettbewerb unter anderen Bedingungen stattfinden kann. Für dieses Schuljahr gilt es aber erst einmal, sich über den außergewöhnlichen Erfolg zu freuen und zu feiern. Toll gemacht, Nike!

Ute Weinrich

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren