Graf-Münster-Gymnasium, Bayreuth Sketchometry-Workshop am GMG

Studierende der Uni Bayreuth stellten am 21.06.2017 in einer 9. Klasse die dynamische Mathematiksoftware „sketchometry“ vor. Ausgerüstet mit 15 Tablets führten sie die Schülerinnen und Schüler in die Grundlagen der Bedienung des Programms ein. Geometrische Objekte werden dabei zunächst mit dem Finger auf den Bildschirm gezeichnet, können dann aber noch mit Hilfe spezieller Gesten verändert werden. Auf diese Art und Weise experimentierten die Schüler u.a. mit dem Thaleskreis und veranschaulichten den Satz von Pythagoras.

Sketchometry wurde am Lehrstuhl für Mathematik und ihre Didaktik der Uni Bayreuth entwickelt, ist frei verfügbar und kann plattformübergreifend eingesetzt werden (http://sketchometry.org).

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren