Schulen der Brede, Brakel Rakete fliegt am MINT-Erlebnistag in Brakel

Matthias Koch, Schulen der Brede

Der diesjährige MINT-Erlebnistag des Vereins "Natur und Technik e.V." fand am 17.11.18 in Brakel statt. Julian Eßer und Friedrich Wenisch, beide Q2 des Gymnasiums der Schulen der Brede, ließen unter dem Applaus der zahlreichen Zuschauer eine selbstgebaute Rakete steigen. Beide Starts glückten wie geplant! Für die Bredendelegation war es bereits die dritte Teilnahme am MINT-Erlebnistag, an dem Firmen, Schulen und weitere Einrichtungen einmal im Jahr ein buntes Programm an Experimenten und Exponaten rund um die MINT-Fächer bieten.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren