Modellschule Obersberg, Bad Hersfeld MSO ist HPI Schul-Cloud Pilotschule

Modellschule Obersberg

Bad Hersfeld – Schüler aus Hessen arbeiten erstmals mit der digitalen Lehr- und Lernplattform „HPI Schul-Cloud“. Zu den beteiligten Pilotschulen gehört auch die Modellschule Obersberg (MSO).

Die Lehr- und Lernplattform ermöglicht den Zugang zu digitalen Lernangeboten, Werkzeugen und einer großen Auswahl an Lehrmaterialien. Lehrkräfte können damit Unterrichtskonzepte und Aufgaben erstellen und einsetzen, dabei digitale Medien in den Unterricht einbinden. Bisher dürfen nur MINTEC- Schulen die Plattform im Rahmen eines bundesweiten Pilotprojektes nutzen. Alle Pilotschulen arbeiten in engem Austausch mit den Entwicklern, nehmen an Arbeitsgruppentreffen und Workshops teil und setzen dort neue Impulse für die Weiterentwicklung der Plattform. Ziel ist es, alle 316 Schulen des MINT-EC-Netzwerks in die Schul-Cloud einzubinden.

Die HPI Schul-Cloud wird bis Juli 2021 am Hasso-Plattner- Institut (HPI) in Kooperation mit MINT-EC und den Pilotschulen entwickelt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Schulleiter Karsten Backhaus sagt mit Blick auf die neue Plattform: „Die HPI Schul-Cloud ermöglicht die sinnvolle Kommunikation auf digitaler Ebene. Damit wird die digitale Zukunft der Schule eingeläutet.“

Quelle: Hersfelder Zeitung vom 20.02.2019, Seite 5.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren