Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen, Oberkochen Mit den Robotern erfolgreich unterwegs

Text/Foto: Lothar Schell

Der Nachwuchs passt, das Ernst-Abbe-Gymnasium hat seine Erfolgsserie fortgesetzt. Beim VEX IG Challenge in Stuttgart waren die Schülerinnen und Schüler des EAG überaus erfolgreich. Das Spiel: Mit 32 Bällen und sieben Würfel musste eine möglichst hohe Punktzahl erreicht werden. Die Roboter als Transportmittel waren glänzende programmiert.Dreizehn Teams aus ganz Baden-Württemberg traten im "Teamwork Challenge" als Allianz in sechzig-sekündigen Teamwork-Spielen gegeneinander an. Besonders erfolgreich war das Team mit Jan-Erik Fiekers und Tobias Söll. Die beiden Pennäler haben sich mit einem zweiten Rang fürs Bundesfinale qualifiziert, das im Februar in Berlin stattfinden wird. Im Bild von links nach rechts die Teilnehmer vom Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen: Jan-Erik Fiekers, Tobias Söll, Tobias Bücheler, Leon Kersten, Elijah Wagner, Samuel Schoger, Luisa Klopfer und

Lina Stopar. Betreut wurden die Teams von Lehrerin Sonja Fick.

Text/Foto: Lothar Schell

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren