MINT-EC MINT-EC nimmt 24 neue Schulen auf!

Anfang Juli tagte die MINT-EC-Jury in Berlin, um über die eingegangenen Bewerbungen zu beraten. Das Ergebnis: 24 von 36 Schulen haben die Jury überzeugt und werden nun Teil des MINT-EC-Schulnetzwerks.

Dies sind die neuen MINT-EC-Schulen:

 

Schule

Ort

Bundesland

Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach

Mosbach

Baden-Württemberg

Balthasar-Neumann-Gymnasium

Marktheidenfeld

Bayern

Frankenwald-Gymnasium Kronach

Kronach

Bayern

Hans-Leinberger-Gymnasium Landshut

Landshut

Bayern

Karolinen-Gymnasium Rosenheim

Rosenheim

Bayern

Städtisches Marie-Therese-Gymnasium Erlangen

Erlangen

Bayern

Gymnasium Riedberg

Frankfurt am Main

Hessen

Gymnasium Ulricianum Aurich

Aurich

Niedersachsen

Johannes-Althusius-Gymnasium

Emden

Niedersachsen

Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium

Dülmen

Nordrhein-Westfalen

Bischöfliches Pius-Gymnasium Aachen

Aachen

Nordrhein-Westfalen

Fabritianum

Krefeld

Nordrhein-Westfalen

Goerdeler-Gymnasium Paderborn

Paderborn

Nordrhein-Westfalen

Gymnasium der Stadt Lennestadt

Lennestadt

Nordrhein-Westfalen

Gymnasium Horkesgath

Krefeld

Nordrhein-Westfalen

Gymnasium Lohmar

Lohmar

Nordrhein-Westfalen

Gymnasium Petrinum

Recklinghausen

Nordrhein-Westfalen

Gymnasium Schloss Neuhaus

Paderborn

Nordrhein-Westfalen

Hannah-Arendt-Gymnasium

Lengerich

Nordrhein-Westfalen

Heinrich-Heine-Gymnasium Bottrop

Bottrop

Nordrhein-Westfalen

Hittorf-Gymnasium

Recklinghausen

Nordrhein-Westfalen

Ritzefeld-Gymnasium Stolberg

Stolberg

Nordrhein-Westfalen

Gymnasium am Stefansberg

Merzig

Saarland

German International School Washington D.C.

Potomac, MD

USA

 

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren