Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium, Köln Kristallographie in der Schule

Mit Hilfe von Spendengeldern der LANXESS-AG haben wir eine Kristallographie AG für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 - 12 eingerichtet. In dieser AG werden zunächst Thermostaten für die Züchtung aus wässriger Lösung gebaut. Danach beginnt die eigentliche Züchtung. Versuche mit einigen Salzen haben bereits schöne Keimkristalle ergeben, darunter auch Exoten wie Lithiumfumarat, also Salze von Metallbasen mit zweiwertigen organischen Säuren. Die Kristalle sollen anschließend vermessen und auf Physikalische Eigenschaften hin untersucht werden. Wir streben in dieser AG eine Zusammenarbeit mit dem Mineralogischen Institut der Uni-Köln an.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren