MINT-EC-Camp: Nachhaltige Chemie – Green Chemistry

Datum: 19.11.2018, 14:30 Uhr - 22.11.2018, 14:00 Uhr
Anmeldeschluss: 17.06.2018, 15:00 Uhr
Teilnehmer: 20
Max. Teilernehmeranzahl pro Schule: 1
Quote männlich/weiblich: 50 / 50
Partner:

Universität Regensburg

Veranstaltungsort:

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31, 93053 Regensburg

Unterkunft:

Jugendherberge Regensburg
Wöhrdstraße 60, 93059 Regensburg

Kosten:

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben! Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden übernommen. Die Reisekosten und Kosten für ÖPNV sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Von MINT-EC wird eine Unfallversicherung für die Teilnehmenden abgeschlossen.

Beschreibung

Hinweis: Die Bewerbungsphase für diese Veranstaltung beginnt am 11. Juni um 15 Uhr und endet am 17. Juni um 15 Uhr. Ausschlaggebend für die Zusage zur Veranstaltung ist die Qualität der Motivation (siehe Anmeldefeld ab 11.06.) und nicht die Schnelligkeit. Alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten am 18./19. Juni ihre Zu-/Absage per E-Mail.
Beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn die MINT-Lehrkraft der Schule diese bestätigt (über ihr/sein Profil und MINT-EC somit verdeutlichen, dass eine Freigabe für die Veranstaltung erteilt wird) und die unterschriebene Einverständniserklärung im Profil hochgeladen ist. Beides kann auch nach der Zusage erfolgen, spätestens jedoch bis acht Wochen vor der Veranstaltung.

Nachhaltige Chemie – Green Chemistry

In Zusammenarbeit mit dem an der Universität Regensburg beheimateten  „Carl von Carlowitz Center für Nachhaltige Chemie“ bietet die Fakultät Chemie und Pharmazie der Universität erstmalig ein MINT-EC-Camp für die interessierten Schülerinnen und Schüler der MINT-EC-Schulen an.

Eine anregende Mischung aus attraktiven Workshops und aktiver Laborarbeit, sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an regulären Vorlesungen erwarten die Campteilnehmer. Daneben trägt auch eine praktische Einführung in die eigenständige Wissensrecherche dazu bei, den Studien- und Forschungsalltag hautnah zu erleben.

Die Universität Regensburg unterstreicht ihre besondere Kompetenz auf dem Gebiet der Green Chemistry durch vielzählige Veröffentlichungen und Forschungsprojekte, nicht zuletzt aber auch durch angebotene Studienschwerpunkte basierend auf Nachhaltiger Chemie.

Es ist ein besonderes Anliegen innovative VordenkerInnen mit aktiven Wissensdrang schon während der Schulzeit einzuladen und zu fördern.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren