Lehrkräftefortbildung Chemie

Datum: 26.01.2018, 09:00 Uhr - 26.01.2018, 16:00 Uhr
Anmeldeschluss: 19.01.2018, 15:00 Uhr
Teilnehmer: 30
Max. Teilernehmeranzahl pro Schule: 2
Partner:

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Veranstaltungsort:

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Adenauerallee 50, 53332 Bornheim, NRW

Kosten:

Die Teilnahme ist für Lehrkräfte aus dem MINT-EC-Netzwerk kostenlos. Reisekosten sind selbst zu tragen.

Beschreibung

Experimentelle Lernaufgaben im Chemieunterricht – angeleitetes und offenes Experimentieren mit der Spritzentechnik ChemZ
Häufig sind wir als Lehrende auf der Suche nach interessanten Alltagsphänomenen oder -produkten, deren Untersuchung den Chemieunterricht bereichern kann. Damit dies möglichst produktiv für die Lernenden von statten geht, sollten die Aufgaben integriert sein in eine prozessorientierte Lernumgebung mit Aufgabenstellungen und Lernmaterialien, die herausfordern und die auf den handelnden Umgang mit Wissen hin ausgerichtet sind.

Angebot und Ziel der Fortbildung ist es anhand zahlreicher erprobter Praxisbeispiele z. B. zur Korrosion, zur Untersuchung von Säuren, zur chemischen Bindung, zu Stoffkreisläufen oder zum chemischen Gleichgewicht u. v. m. diverse Lernaufgaben eigentätig kennenzulernen. Dabei werden die Teilnehmer*innen die alternative Experimentiertechnik ChemZ (Chemie mit medizintechnischem Zubehör), die in vielen Beispiel gewinnbringend genutzt wird, von Grund auf an zahlreichen Beispielen aus der SI und SII erkunden.

Alle Teilnehmer erhalten kostenlos ausführliche Unterlagen digital und im Druck (Skript Lernaufgaben) sowie Probepakete der verwendeten Experimentiertechnik ChemZ.

Weiterführende Materialien für Lehrenden und Lernende bis hin zu kompletten Unterrichtsreihen, in welche die Lernaufgaben eingebettet sind, stehen zudem allesamt kostenlos und editierbar unter www.lncu.de zur Verfügung.

Referent: Gregor von Borstel, Chemielehrer am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Bornheim

Referenzen: Herr von Borstel ist Chemielehrer und -fachleiter, Sprecher des MINT-EC-Clusters Chemie, arbeitet für SINUS/Qualis NRW in der Unterrichtsentwicklung und wurde im Team Lebensnaher Chemieunterricht für einige der vorgestellten Lernaufgaben und Materialien mit dem European-Science-Teacher-Award beim Sciene-on-Stage Festival in London ausgezeichnet.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren