MINT-EC-Themencluster Industrie 4.0, Arbeitstreffen

Datum: 06.10.2017, 09:00 Uhr - 06.10.2017, 15:00 Uhr
Teilnehmer: 20
Max. Teilernehmeranzahl pro Schule: 2
Max. Teilnehmeranzahl pro Fremdschule: 2
Partner: Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg e.V. (VME)

Cisco Systems GmbH

Veranstaltungsort:

EUREF-Campus
Torgauer Str. 1-12
10829 Berlin

 

 

Beschreibung

Wirtschaft ruft Schule - Schule ruft Wirtschaft
Industrie 4.0 - Welche Kompetenzen braucht der Mensch in der Zukunft?
Bildung 4.0 - Schule bereitet ihre Schüler auf diese Herausforderungen vor!

Die Möglichkeiten der Vernetzung durch das „Internet der Dinge und der Dienste" gehen weit über die rein technischen Aspekte hinaus. Sie prägen die Zukunft der Arbeitswelt im Zusammenspiel von Menschen und Maschinen sowie die der Organisations- und der Qualifizierungsverfahren. Diesen Möglichkeiten gilt es in der Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule nachhaltig zu begegnen. In Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen hatten Lehrkräfte Rahmen von MINT-EC-Lehrerfortbildungen die Möglichkeit, sich eingehender mit den Entwicklungen in Richtung Industrie 4.0, aber auch mit den Anforderungen der Unternehmen für zukünftige Bewerber auseinanderzusetzen.

Das MINT-EC-Themencluster Industrie 4.0 setzt sich zum Ziel, diese Zusammenarbeit zwischen regionalen Schulen und Unternehmen in längerfristige projektorientierte Formate überzuleiten, um Schülerinnen und Schülern diejenigen Kenntnisse in Studium und Beruf zu vermitteln, die sie zukünftig zu Studienbeginn und zum Berufseinstieg benötigen.

Anmeldeschluss ist der 4.10.2017

 

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren