MINT-EC-Experience-Day: High-Tech in der Lebensmittelanalyse

Datum: 03.03.2022, 08:45 Uhr - 03.03.2022, 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 13.02.2022, 23:00 Uhr
Teilnehmer: 16
Max. Teilnehmeranzahl pro Schule: 2
Partner:

Hochschule Fulda
Winfriedschule Fulda

Veranstaltungsort:

Winfriedschule Fulda
Leipziger Str. 2
36037 Fulda

 

Kosten:

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Verpflegung wird gestellt. Die Fahrtkosten sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. 

Beschreibung

MINT-EC-Experience-Day: High-Tech in der Lebensmittelanalyse

Der Tag an der Hochschule und Winfriedschule in Fulda ermöglicht das Kennenlernen verschiedener Techniken im Bereich der Ökotrophologie und das Ausbauen deiner Präsentationskompetenzen.

Du kannst dich am Vormittag zwischen folgenden beiden Kursen entscheiden:

A)            Chemische Analysemethoden: Fatty Fingerprints: Du wirst mittels Gas-Chromatographie und Massenspektrometrie die Fettsäuremuster verschiedener Öle bestimmen, wodurch Lebensmittel auf Verfälschungen überprüft werden können.

B)             Molekularbiologie von Büffelmozzarella: Du wirst DNA aus Büffelmozzarella isolieren und sie mit Hilfe der real-time-PCR vervielfältigen und anschließend untersuchen, ob sich im Mozzarella nur die DNA von Büffeln oder auch die von Kühen nachweisen lässt.

Am Nachmittag bereitest du deine Erfahrungen mit Hilfe verschiedener digitaler oder analoger Tools auf und präsentierst diese anschließend.

Diese Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren aus der Region um Fulda, welche den Veranstaltungsort pünktlich zu Beginn der Veranstaltung erreichen können.
Eine Übernachtung ist nicht vorgesehen.

Veranstaltungsort:

Hochschule Fulda                                          Winfriedschule Fulda
Leipziger Straße 123                                      Leipziger Str. 2
36037 Fulda                                                   36037 Fulda

 

Die Anmeldung erfolgt nicht über MINT-EC.
Bitte meldet Euch stattdessen bis spätestens 06.02.2022 per Mail unter dieser Adresse  
tanja.kroell@schule.hessen.de  und Angabe folgender Daten:
Vor- & Nachname, Schule, Essgewohnheiten, für welchen der beiden Laborkurse ihr euch bewerben möchtet und die Motivation für eure Anmeldung.

Außerdem müsst Ihr bitte die folgende Einverständniserklärung ausdrucken, unterzeichnen und an die Mail anhängen. -> Einverständniserklärung

Eine Zusage bzw. Absage erhalten alle Bewerber*innen am 09.02.2022 per Mail.

Die Veranstaltung wird mindestens nach der 2-G-Regel durchgeführt.

Für eine Teilnahme ist also

·       ein Genesenenzertifikat, das eine Covid-19 Infektion bestätigt, die höchstens 6 Monate zurück liegen darf oder

·        eine seit mind. 14 Tagen abgeschlossene Impfung (Nachweis durch Impfdokumentation)

zum Zeitpunkt des Beginns der Veranstaltung notwendig.

Hinweis: Wir werden die Veranstaltung nur anbieten, sofern die aktuelle Lage und die örtlichen Vorschriften dies zulassen. Natürlich sind wir uns der kritischen Situation bewusst und verfolgen die Entwicklungen der Corona-Pandemie sehr aufmerksam. Deshalb behalten wir uns – in Absprache mit unseren Partnern vor Ort – auch vor, die Veranstaltung kurzfristig abzusagen. Bei einer Durchführung vor Ort werden alle dann gültigen behördlichen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten. Wir werden alle Teilnehmenden umgehend über eventuelle Änderungen informieren.

 

 

 

https://www.mint-ec.de/ 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren