MINT-EC-Akademie: HPI-Camp Informatik

Datum: 05.04.2020, 13:30 Uhr - 09.04.2020, 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 08.12.2019, 23:00 Uhr
Teilnehmer: 30
Max. Teilnehmeranzahl pro Schule: 1
Quote männlich/weiblich: 50 / 50
Partner: Hasso-Plattner-Institut
Veranstaltungsort:

Hasso-Plattner-Institut (HPI)
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3
14482 Potsdam

Unterkunft:

Jugendherberge Potsdam Babelsberg
Schulstraße 9
14482 Potsdam

Kosten:

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben! Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden übernommen. Die Reisekosten und Kosten für ÖPNV sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Von MINT-EC wird eine Unfallversicherung für die Teilnehmenden abgeschlossen.

Beschreibung

Hinweis: Die Bewerbungsphase für diese Veranstaltung beginnt am 02. Dezember um 15 Uhr und endet am 08. Dezember um 23:00 Uhr. Ausschlaggebend für die Zusage zur Veranstaltung ist die Qualität der Motivation (siehe Anmeldefeld ab 02.12.) und nicht die Schnelligkeit. Die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgt im Anschluss durch das Hasso-Plattner-Institut und kann einige Zeit in Anspruch nehmen!

 +++ Die Teilnahme ist nur möglich, wenn der Bewerber oder die Bewerberin zu Beginn der Veranstaltung mindestens 16 Jahre alt ist +++

Des Weiteren ist eine Teilnahme  nur möglich, wenn die MINT-Lehrkraft der Schule diese bestätigt (über ihr/sein Profil und MINT-EC somit verdeutlichen, dass eine Freigabe für die Veranstaltung erteilt wird) und die unterschriebene Einverständniserklärung im Profil hochgeladen ist. Beides kann auch nach der Zusage erfolgen, spätestens jedoch bis acht Wochen vor der Veranstaltung.

MINT-EC-Akademie: HPI-Camp Informatik

Smart Homes liegen im Trend. Viele Menschen möchten ihr Eigenheim sicherer und komfortabler gestalten und setzen auf diverse vernetzte Helferlein im Alltag.
Auch Hasso Plattner Industries möchte den Markt mit eigenen Produkten mitgestalten. Deswegen holt die international agierende Firma ihre besten Entwicklerteams zusammen, um in einem 5-Tage-Sprint eine Produktpalette für Smart Homes zu entwickeln.

Im MINT-EC-Camp 2020 des Hasso-Plattner-Instituts entwickeln die Teilnehmenden in kleinen Teams innerhalb von fünf Tagen eigene Projekte mit dem Schwerpunkt Hardware im Bereich Smart Home. Zu Beginn werden Projektideen erarbeitet, die in den folgenden Tagen in die Realität umgesetzt werden.

Programmierkenntnisse sind keine Voraussetzung, die Bereitschaft im Team zu arbeiten dafür umso mehr. Bei der Arbeit werden die Teilnehmenden von HPI-Studierenden begleitet, die während des gesamten Camps bei Problemen und Fragen zur Seite stehen. 

Im Rahmen der 5-tägigen Veranstaltung wollen wir in mehreren Teams an kleinen Software-Projekten arbeiten, die zum Abschluss allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorgestellt werden. Angeleitet und begleitet werden die Schülerinnen und Schüler durchgehend von HPI-Studierenden, die bei Problemen und Fragen weiterhelfen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren