MINT-EC-Camp PEM - Brennstoffzellen Technologie

Datum: 15.06.2020, 13:30 Uhr - 18.06.2020, 12:30 Uhr
Anmeldeschluss: 08.12.2019, 23:00 Uhr
Teilnehmer: 20
Max. Teilnehmeranzahl pro Schule: 1
Quote männlich/weiblich: 50 / 50
Unterkunft:

a&o Hostel Aachen Hauptbahnhof
Hackländerstraße 5
52064 Aachen

Kosten:

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben! Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden übernommen. Die Reisekosten und Kosten für ÖPNV sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Von MINT-EC wird eine Unfallversicherung für die Teilnehmenden abgeschlossen.

Beschreibung

Hinweis: Die Bewerbungsphase für diese Veranstaltung beginnt am 02. Dezember um 15 Uhr und endet am 08. Dezember um 23:00 Uhr. Ausschlaggebend für die Zusage zur Veranstaltung ist die Qualität der Motivation (siehe Anmeldefeld ab 02.12.) und nicht die Schnelligkeit. Alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten am 09./10 Dezember ihre Zu-/Absage per E-Mail.


+++ Die Teilnahme ist nur möglich, wenn der Bewerber oder die Bewerberin zu Beginn der Veranstaltung mindestens 16 Jahre alt ist +++

Des Weiteren ist eine Teilnahme  nur möglich, wenn die MINT-Lehrkraft der Schule diese bestätigt (über ihr/sein Profil und MINT-EC somit verdeutlichen, dass eine Freigabe für die Veranstaltung erteilt wird) und die unterschriebene Einverständniserklärung im Profil hochgeladen ist. Beides kann auch nach der Zusage erfolgen, spätestens jedoch bis acht Wochen vor der Veranstaltung.

Durchführende des MINT-EC-Camps sind das Inda - Gymnasium der Stadt Aachen und das Gymnasium der Stadt Kerpen. Das Camp bietet einen tieferen Einblick in die Wirkungsweise von PEM Brennstoffzellen.

Es besteht aus den Teilen „Grundlagenvermittlung“, „Anwendung im Modellmaßstab“ und einer Phase der Eigenrealisation. Diese drei Elemente werden auf drei verschiedene Tage verteilt, abhängig von den Angeboten externer Partner. Als weiteres „Campelement“ ist ein Besuch bei der RTWH Aachen beim VKA fest vorgesehen. Dort wird den Teilnehmern der aktuelle Forschungsstand beispielhaft dargestellt und ihnen ein Teststand im Betrieb vorgeführt.

Durch einen Vortrag der Energieagentur NRW über die Zukunft und die Chancen der Brennstoffzellentechnologie im Zusammenhang mit der Wasserstoffspeichertechnologie wird den Teilnehmern die mögliche sozio-ökonomische Bedeutung dieser Schlüsseltechnologie aufgezeigt. 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren