MINT-EC-Camp Elektromobilität

Datum: 18.11.2019, 14:00 Uhr - 21.11.2019, 12:30 Uhr
Anmeldeschluss: 14.06.2019, 15:00 Uhr
Teilnehmer: 20
Max. Teilnehmeranzahl pro Schule: 1
Quote männlich/weiblich: 50 / 50
Partner:

Graf-Engelbert-Schule
Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Ruhr/Vest e. V., Bochum
MINT-Stiftung Ruhr/Vest
Hochschule Bochum
zdi-Netzwerk IST.Bochum.NRW

Unterkunft:

Jugendgästehaus Bochum Bermuda3Eck
Humboldtstraße 59-63
44787 Bochum

Kosten:

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben! Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden übernommen. Die Reisekosten und Kosten für ÖPNV sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Von MINT-EC wird eine Unfallversicherung für die Teilnehmenden abgeschlossen.

Beschreibung

Hinweis: Die Bewerbungsphase für diese Veranstaltung beginnt am 03. Juni um 15 Uhr und endet am 14. Juni um 15 Uhr. Ausschlaggebend für die Zusage zur Veranstaltung ist die Qualität der Motivation (siehe Anmeldefeld ab 03.06.) und nicht die Schnelligkeit. Alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten am 18./19. Juni ihre Zu-/Absage per E-Mail.

Beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn die MINT-Lehrkraft der Schule diese bestätigt (über ihr/sein Profil und MINT-EC somit verdeutlichen, dass eine Freigabe für die Veranstaltung erteilt wird) und die unterschriebene Einverständniserklärung im Profil hochgeladen ist. Beides kann auch nach der Zusage erfolgen, spätestens jedoch bis acht Wochen vor der Veranstaltung.

"Elektromobilität ist in aller Munde aber auch die Problemfelder dieser in den Interessensmittelpunkt rückenden Technologie. Dreh- und Angelpunkt vieler Kritikpunkte ist die Energiegestehung, -wandlung und Speicherung. Wie wird großtechnisch elektrische Energie bereitgestellt, was ist Rekuperation, wie wird Elektrizität mobil? Mit Hilfe der Physik, Chemie und Technik werden wir diesen und anderen Frage nachgehen."

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren