Werner-Heisenberg-Gymnasium

Das Werner-von-Heisenberg-Gymnasium wird von ca. 800 Schülerinnen und Schülern besucht, die von ca. 60 Lehrkräften unterrichtet werden.In unserer Profilbildung spielt neben einem breiten außerunterrichtlichen Angebot in den Sprachen, Sport (Partnerschule des Sports) und den künstlerischen Fächern die mathematisch-naturwissenschaftliche Fachrichtung eine besondere Rolle. Seit dem Schuljahr 2016/2017 verleihen wir das MINT-EC-Zertifikat. Die regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben wie Jugend forscht, Mathematik-, Biologie-, Chemie- und Physik-Olympiaden gehören ebenso zu unseren Angeboten wie die Knobel- und Experimentier-AG, die Internet-AG oder die Astronomie-AG.

Besondere MINT-Angebote unsere Schule sind:

  • Kleberpraktikum:Die Schülerinnen und Schüler eines Chemie-LKs entwickeln während eines viertägigen Praktikums in den Übungsräumen der Firma Lohmann in Neuwied einen Klebstoff. Dadurch erhalten sie Einblicke in Firmenabläufe und chemische Berufsbilder.
  • Koblenzer Tage der Chemie:Oberstufenschülerinnen und -schüler können in den Sommerferien ein neuntägiges Laborpraktikum an der Universität Koblenz-Landau mit Schwerpunkt Organische Chemie absolvieren.
  • Praktikum an der Ökologischen Station in Bettenfeld/ Eifel:Die Leistungskurse Biologie besuchen für 2 Tage die Ökologische Station Mosenberg in Bettenfeld/Vulkaneifel (Pflichtprogramm).

Wir kooperieren mit:

  • Lohmann GmbH & Co. KG
  • Universität Koblenz-Landau
  • Max von Laue Gymnasium Koblenz

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren