Paul-Gerhardt-Gymnasium

Das Paul-Gerhardt-Gymnasium Gräfenhainichen ist  ein vierzügiges Gymnasium in der Trägerschaft des Landkreises Wittenberg und wird gegenwärtig von Schülerinnen und Schülern besucht.  Gegenwärtig lernen am Paul-Gerhardt-Gymnasium 549 Schülerinnen und Schüler, die von 52 Lehrkräften unterrichtet werden.

Die Schule unterbreitet den Schülerinnen und Schülern ein breites Angebot im naturwissenschaftlichen wie auch im kulturell-künstlerischen Bereich. Im Rahmen des naturwissenschaftlichen Unterrichtes finden mehrtägige Exkursionen zu Laboren unserer Kooperationspartner in Halle, Freiberg und Berlin statt. Zum Tag der Technik, den wir in Zusammenarbeit mit dem VDI Halle vorbereiten und durchführen, beschäftigen sich alle

Schülerinnen und Schüler mit technischen und naturwissenschaftlichen Fragestellungen. Für die Schülerinnen der 8. Klassen führen wir jährlich einen Girls day –Parcours durch, bei dem sich die Mädchen einen Tag mit technischen Problemen auseinandersetzen. 

Wir sind Prime-Gymnasium der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg. 

Ergänzt werden die Angebote durch eine Reihe von AGs wie z.B. Jugend forscht, Roboter, Mathematik, Chemie, Science fair, Alternative Energien und Ökologie.   

Aushängeschild unserer Arbeit im naturwissenschaftlichen Bereich sind besonders die Erfolge im Bundeswettbewerb „Jugend forscht“. In unterschiedlichsten Kategorien qualifizierten wir uns insgesamt 18 mal für die Teilnahme am Bundesfinale. Zweimal konnten wir den Europaausscheid für uns entscheiden und als erste deutsche Schule den Hauptpreis beim Intel ISEF in den USA gewinnen. Beim gleichen Wettbewerb stehen noch zwei zweite Plätze zu Buche. Ebenfalls als erste deutsche Schule gewannen wir den Peer Choice Award bei der Super Science High School Fair in Yokohama (Japan).


Seit 2014 wird das MINT-Zertifikat am Paul-Gerhardt-Gymnasium vergeben.

2018 war unsere Bewerbung für die Junior-Ingenieur-Akademie bei der Deutschen Telekom Stiftung erfolgreich. 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren