Pascal-Gymnasium

Das Pascal-Gymnasium besitzt die Schwerpunkte Mehrsprachigkeit, MINT und Sport. Zurzeit werden rund 900 Lernende von 87 Lehrenden unterrichtet.

Besondere Erfolge erlangte das Pascal-Gymnasium bei verschiedenen MINT-Wettbewerben. Unter anderem gewann 2015 ein Team beim Bundesfinale von „Jugend forscht“ einen Sonderpreis und beim BundesUmweltWettbewerb den Hauptpreis. Zusätzlich erreichten 2015, 2016 und 2017 unsere Schüler Platzierungen beim Landeswettbewerb und beim Regionalwertbewerb „Jugend forscht“ sowie Sonderpreise. In 2016 wurde das Pascal-Gymnasium als MINT-Newcomer für die Förderung von „Jugend forscht“ ausgezeichnet.

Seit Juli 2015 ist das Pascal-Gymnasium zertifizierte MINT-EC-Schule. In diesem Rahmen stellt das Pascal-Gymnasium berechtigt MINT-EC-Zertifikate aus. Wichtige Ansätze zur Profilschärfung innerhalb des MINT-EC-Schulnetzwerks sind die regelmäßige Teilnahme an MINT-EC-Camps durch gezielte Empfehlungen der Fachlehrer an die engagiertesten Schülerinnen und Schülern, und die Mitarbeit im IT-Cluster T³ des Schulnetzwerks zum Thema „Messwerterfassung mit dem grafikfähigen Taschenrechner“. Als CASIO-Referenzschule kommt dem Pascal-Gymnasium die besondere Aufgabe zu, die Systemunabhängigkeit im Texas-Instruments-dominierten IT-Cluster zu gewährleisten.

Als Referenzschule für Flüchtlingskinder beziehen wir Flüchtlingskinder nicht nur in unser MINT-Konzept ein, sondern nutzen mit gutem Erfolg die sprach-unabhängige Internationalität von MINT-Fächern als Integrationselement. Unser Projekt „MINT für Zuwanderer“ wird von der Siemens Stiftung gefördert und vom Institut für Didaktik der Chemie sowie dem Unternehmen Casio Europe GmbH im Rahmen unserer Kooperationsvereinbarung unterstützt.

Das Pascal-Gymnasium ist Cisco Networking Academy und nutzt das Online-Angebot des Hasso Plattner Instituts für Schulen, um Schülerinnen und Schüler gemäß deren Interessen im IT-Bereich zu fördern. Unabhängig davon kommt der engen Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern eine besondere Bedeutung zu. Die Kooperation bezieht sich insbesondere auf Berufsorientierung, Fortbildung und Lehrerausbildung im MINT-Bereich sowie außerschulische MINT-Lernorte. Außerdem werden Labor- und Forschungsarbeitsplätze und Forschungsgeräte für unsere Schülerinnen und Schüler zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus freuen wir uns über eine teilweise sehr großzügige finanzielle Unterstützung besonderer MINT-Projekte durch einige (langjährige) Kooperationspartner.

Die wichtigsten Kooperationspartner aus …

… der Wirtschaft:

  • zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh (Berufsorientierung; Sponsoring; Bewerbungstraining; personelle Unterstützung)
  • Hengst AUTOMOTIV (Formel 1 in der Schule; Berufsorientierung; Sponsoring)
  • Beresa (Formel 1 in der Schule; Sponsoring; Berufsorientierung)
  • CLK GmbH (Robotik; Betriebsbesichtigung; Berufsorientierung; Orientierungspraktikum)
  • Casio Europe GmbH (Referenzschulvereinbarung: Messwerterfassung mit grafikfähigem Taschenrechnern)

… Forschung und Bildung:

  • MExLab (Schülerlabor als außerschulischer Lernort; „Nano4yourlife“; Projektkurs „Selberdenken“)
  • Arbeitsgruppe Teilchenwelten am Institut für Kernphysik der WWU-Münster (Masterclasses „Astroteilchenphysik“)
  • PhaenomexX (Fortbildung, außerschulischer Lernort; MINT-Forscherwerkstatt)
  • Institut für Astrophysik Göttingen (MONET-Roboter-Teleskope; Astrophysik; Facharbeiten; Beratung von SuS per Mail; Jugend forscht 2015 -2017)
  • Institut für Physikdidaktik der Universität Duisburg-Essen (Fortbildung; Lehrerseminar; Astronomie & Internet im Ruhrgebiet;)
  • University of Bradford/UK (Bradford Robotic Telescope; Internetplattform für SuS; Facharbeiten; Beratungsforum für SuS)
  • International Asteroide Search Campagne (Teilnahme an der halbjährig stattfindenden PanSTAAR-Campagne; eigenes Asteroidentracking (Jugend forscht 2017))
  • Institut für Didaktik der Chemie, WWU-Münster (Lehrerausbildung; Praktikanten; außerschulischer Lernort; Berufsorientierung)
  • Institut für Didaktik der Physik, WWU Münster (Lehrerausbildung; Praktikanten; außerschulischer Lernort)
  • Zentrum für Lehrerbildung, WWU-Münster (Praktikanten; Hilfskräfte; Lehrerausbildung)

… Stiftungen und Vereine:

  • VDI-Münsterländer Bezirksverein e.V. (MINT-Kooperation; Sponsoring; gemeinsame Veranstaltungen; Berufsorientierung)
  • Ruetgers Stiftung (Projektförderung; gegenseitige Projektberatung; Stiftungstag)
  • Siemens Stiftung (MINT-Förderung für Zuwanderer)
  • zdi Zentrum m³ Münster (Berufsorientierung; Förderung berufsorientierender Maßnahmen)
  • BAV (Bundesdeutsche Arbeitsgemeinschaft für Veränderliche Sterne) (Veröffentlichung „Goldilocks Variable“, Mai 2016)


MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren