Marie-Curie-Gymnasium

An unserem Gymnasium werden 488 Schülerinnen und Schüler von 35 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Unsere Unterrichtsarbeit ist verbunden mit Praxisorientierung und einem integriertem Gesamtkonzept für Schülerarbeit. Dabei profilieren wir unsere Schule regional in Abhängigkeit der Themen und Aufgaben unserer Region und wollen mit diesem Profil zur Entwicklung und zum kulturellen Austausch in unserem Umfeld beitragen.

Unsere Schülerinnen und Schüler werden ab Jahrgang 7 im Unterricht an und mit den neuen Medien ausgebildet. Die sehr gute Ausstattung unseres Gymnasiums mit moderner Technik wird genutzt: auf je zwei Schülerinnen oder Schüler kommt ein Notebook bzw. Tablet, alle MINT-Fächer verfügen über interaktive Whiteboards in den Fachräumen, insgesamt haben wir 16 Whiteboards. Wir arbeiten zielgerichtet an der Stärkung des naturwissenschaftlichen Unterrichts und motivieren die Schülerinnen und Schüler, sich im NW-Bereich stärker zu profilieren. Die Einrichtung der Kurse in der GOST orientiert sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Schülerinnen und Schüler.

Ein wichtiger Schwerpunkt der Tätigkeit am MCG ist eine umfangreiche Berufs- und Studienberatung. Jährlich findet die Projektwoche mit interessanten und innovativen Themen statt, deren Ergebnisse offen für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Gäste am Präsentationstag vorgestellt werden. In jedem Schuljahr werden  der Tag der Wissenschaften und der Tag des Studiums in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Universitäten, Hochschulen sowie der Mitarbeit des Rotary-Clubs Perleberg organisiert und durchgeführt.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren