Kaiserin-Friedrich-Gymnasium

Zurzeit besuchen rund 1400 Schülerinnen und Schüler das KFG und werden dort von etwa 130 Lehrkräften unterrichtet. Das KFG ist traditionell ein altsprachliches Gymnasium, hat aber im Laufe der Zeit sehr erfolgreich ein starkes MINT-Profil aufgebaut, sodass 2010 nach zweijähriger Anwartschaft die Aufnahme in das MINT-EC-Schulnetzwerk erfolgte. Außerdem ist das KFG seit 2016 Mitglied im NaWigator-Netz der IJSO.

Besondere Angebote sind

  • Die Klasse mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt mit verstärktem und mit zwei Lehrkräften besetzten naturwissenschaftlichem Praxisunterrricht.
  • MINT-AG: Schülerinnen und Schüler werden von Lehrkräften aus allen MINT-Fächern bei eigenständigen Forschungen betreut.
  • Robotik AG: Hier bauen und programmieren Schülerinnen und Schüler Lego-Roboter für die World Robot Olympiad.
  • IJSO-NaWigatortag: Die Sechstklässlerinnen und Sechsklässler quizzen und experimentieren einen ganzen Tag unter Aufsicht von Oberstufenschülerinnen und -schülern.
  • Experimentarium: Grundschülerinnen und Grundschüler wählen sich zu Experimentier-, Forschungs- und Programmierveranstaltungen ein und werden dabei tatkräftig unterstützt von Lehrkräften und Oberstufenschülerinnen und -schülern.
  • Regelmäßige Praktika am Max-Planck-Institut für Hirnforschung, Frankfurt am Main
  • Jahrgangsweiter Besuch des Tages der Naturwissenschaften der Goethe Universität Frankfurt am Main

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren