Gymnasium Marianum

Am Marianum unterrichten 105 Lehrer und Referendare die ca. 1.100 Schüler. In den zweistündigen Profilen der Jahrgansstufe 5-6 sowie 9 und 10 gestalten die Jugendlichen ihre eigenen Projektziele und genießen durch Wettbewerbe Erfolge, die sie im stark strukturierten Regelunterricht nur bedingt erfahren.

Wir möchten die Forschung an unsere Schule holen, sie soll so auch ein kultureller Mittelpunkt der Region werden. Lehrkräfte sind Teil dieses Entwicklungsprozesses. Die MINT-Gruppe aus Fachleitern und MINT-Forderbeauftragten versteht sich dabei als vernetzendes Element zwischen den Fachgruppen.

In der Oberstufe können die Schülerinnen und Schüler Informatik als Wahlfach belegen und die Fächer Biologie, Chemie, Mathematik und Physik stets auch auf erhöhtem Niveau anwählen. Weiterhin bieten wir Seminarfächer und AGs mit naturwissenschaftlichen Themen an.

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, sich auf International A-Levels in einem oder mehreren der Fächer Mathematics, Physics, Biology und Chemistry vorzubereiten.

Viele Schülerinnen und Schüler besuchen Arbeitsgemeinschaften in Bereichen der Robotik, der Holz- und Elektrowerkstatt, der Imkerei und Schulgartenbetreuung. Die AGs „Schüler experimentieren“ und „Jugend forscht“ werden mit biologischen und chemischen Schwerpunkten angeboten und bereiten auf Wettbewerbe vor.

Kooperationen mit regionalen Unternehmen und der Hochschulen Osnabrück – Campus Lingen und der Fachdidaktik Oldenburg ermöglichen unseren Schülerinnen und Schülern praxisorientierte Unterstützung bei der Erarbeitung mintspezifischer Themen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren