Gymnasium Heidberg

Das Gymnasium Heidberg ist eine vierzügige Schule mit 878 Schülerinnen und Schülern und 75 Lehrkräften. Neben MINT-EC-Anwärterschule sind wir Partnerschule des Leistungssports, Eliteschule des Fußballs und Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung.
Am Gymnasium Heidberg werden fünf verschiedene Profile angeboten:

  • NaWi Profil - Blick aufs Leben
  • Medienprofil - Mediale Gesellschaft
  • Sportprofil - Sport in der Gesellschaft
  • Geo Profil - Dynamische Erde
  • Sprachenprofil- Sprache und Kultur

Besondere Kernmerkmale im MINT-Bereich:

  • NaWi Profil „Blick ins Leben“  in jedem Oberstufenjahrgang, je 4 Std. Chemie und  Biologie auf erhöhtem Niveau mit Begleitfach Religion
  • FUN (Forschender Unterricht Natur) Klassen mit besonderer naturwissenschaftlicher  Ausprägung in Jg. 5
  • NWP (Naturwissenschaftliches Praktikum) Kurse im Wahlpflichtbereich in Jg. 8 bis 10
  • PRN (Praktische Naturwissenschaften) Kurse in der Oberstufe (Kurs mit   ausgeprägtem Praxis Anteil und modernen  Analysetechniken wie IR  Spektroskopie,u.a.)
  • Mitglied im Netzwerk „Lern Ort Labor“
  • Patenschaft mit der TU Hamburg Harburg
  • Zusammenarbeit mit der Uni Hamburg, Fachbereich Chemie, mit regelmäßigen  Angeboten für Oberstufenschülerinnen und -schüler
  • aktive Mitarbeit am neu eingerichteten Schüler Forschungs Zentrum Hamburg SFZ

Schülerinnen und Schüler nehmen regelmäßig an Wettbewerben teil (Auswahl).

  • „SchüEx und Jugend forscht“, in diesem Jahr   2017  mit 32 Projekten und 123 Schülern aus den Fachbereichen Biologie, Chemie,  Technik, Physik und Geologie
  • NATEX
  • Chemie Olympiade „Chemie die stimmt“
  • Internationalen Junior Science Olympiade IJSO

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren