Europaschule Schulzentrum SII Utbremen

 

Das Schulzentrum SII Utbremen - Europaschule liegt zentral im Bremer Stadtteil Utbremen. Neben der europäischen Ausrichtung ist es die Schule in Bremen, wenn es um naturwissenschaftliche Berufsausbildung geht.

Neben den dualen Ausbildungen zum Biologie-, Chemie und Lacklaboranten und Augenoptiker werden vollschulische Berufsausbildungen im Bereich Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Pharmazie angeboten, deren praktische Inhalte an der Universität Bremen anerkannt werden. Darüber hinaus findet eine enge Verzahnung zwischen Berufsausbildung und studienqualifizierender Ausbildung in den doppelqualifizierenden Bildungsgänge DQI und DQF statt. Dort wird neben der Allgemeinen Hochschulreife auch ein Berufsabschluss z.B. in Informatik angeboten.

Eine Fach- und Berufsoberschule in den Bereichen Naturwissenschaft, Informatik bzw. Technik ermöglichen aber auch die allgemeine Hochschulreife über den beruflichen Weg zu erreichen. In Kooperation mit der Technikerschule Bremen wird eine berufsbegleitende Aufstiegsqualifikation zur/zum Staatlich-geprüften Techniker/in Fachrichtung Chemietechnik angeboten.

Deutschlandweit einzigartig ist das Duale Studium Informatik bei dem in enger Kooperation mit der Hochschule Bremen, der Universität Bremen und den Ausbildungsbetrieben der Bachelor Informatik und die Berufsausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration angeboten wird.

Für das Frühjahr 2018 sind zwei MINT-EC-Camps in Vorbereitung: Einmal im Bereich Biologie (Ein Antibiotikum für jedes Bakterium?) und Informatik (Hackathon).

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren