Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel

Der Name unserer Schule geht zurück auf Andreas Vesalius, einen berühmten Mediziner des 16. Jahrhunderts, der mit anatomischen Studien der Medizin neue Wege eröffnete. Die Schule wird von 960 Schülerinnen und Schülern besucht, die von zurzeit 80 Lehrkräften unterrichtet werden.

Mit der MINT-Klasse, die in den Klassen 5 – 7 zwei zusätzliche MINT-Stunden für fächerübergreifenden, projektorientierten Experimentalunterricht umfasst, setzt das AVG direkt beim Übergang auf unsere Schule mit der Förderung im MINT-Bereich an. Um an die MINT-Interessen auch jüngerer Kinder frühzeitig anzuknüpfen, bieten wir seit dem Schuljahr 2011/12 verschiedene Aktivitäten für Grundschulen an.

Im Rahmen des Differenzierungsbereiches nach Klasse 7 wählen die Schülerinnen und Schüler aus einem breiten Angebot wählen (Naturwissenschaften, Mathematik/ Informatik, KEG (Körper/Ernährung/Gesundheit), Französisch, Niederländisch, Wirtschaftsenglisch, Musik). 

In der Oberstufe kommen immer Leistungskurse in allen MINT-Fächern zustande. Das reichhaltige Angebot in der Oberstufe wird durch Projektkurse wie „Mathematik“, "Naturwissenschaften" und „MiLeNa“ ergänzt. Durch Kooperationen mit Unternehmen, Hochschulen und Universitäten sowie die Durchführung von Betriebspraktika ermöglicht praxisnahes Lernen.

Einen weiteren Schwerpunkt setzen wir auf die Teilnahme an zahlreichen Wettbewerben sowie die Teilnahme an Akademien. Ein vielfältiges AG-Angebot bietet weitere Möglichkeiten, individuellen Interessen und Fähigkeiten nachzugehen. 

Neben dem fachlichen Lernen gehört es zu unserem Schulprogramm, Techniken des selbständigen Lernens in mehreren Methodentagen über die einzelnen Jahrgangsstufen verteilt zu vermitteln und zu trainieren. Durch ein breites Berufsorientierungsangebot informieren und unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe individuell bei ihrer Berufswahlentscheidung.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren