Unternehmensverband Westfalen-Mitte e.V.

Als einer der größten regionalen Arbeitgeberverbände in Nordrhein-Westfalen unterstützt der Unternehmensverband Westfalen-Mitte seine Mitgliedsunternehmen zielgerichtet in ihrer täglichen Arbeit. Zusätzlich verfolgt er das Ziel, die gemeinsamen sozialpolitischen Interessen gegenüber Politik, Behörden, Gewerkschaften und anderen Organisationen vor Ort sowie auf Landes- und Bundesebene zu vertreten.

Die Mitgliedschaft ist freiwillig und steht jedem Unternehmen unabhängig von Branche und Betriebsgröße offen und ist auch für Betriebe der Metall- und Elektro-Industrie ohne Tarifbindung möglich.

Unseren Mitgliedern bieten wir exklusiv:

  • Expertenwissen im Tarif- Arbeits- und Sozialrecht, in Arbeitswirtschaft und PR - schnell und unkompliziert
  • Professionelle Prozessvertretung vor Arbeits- Sozial- und Verwaltungsgerichten über mehrere Instanzen
  • Betriebsnahe Tarifpolitik und kompetente Beratung zur Umsetzung der Tarifverträge
  • Fachliche Unterstützung bei Verhandlungen mit Gewerkschaften, Betriebsrat und Behörden
  • Beratung bei der Optimierung der Entgeltgestaltung, Arbeitszeiten und Produktionsprozesse
  • Eine direkte und effektive Interessensvertretung, regional sowie auf Landes- und Bundesebene
  • Zugang zu einem funktionierendes Netzwerk auf unterschiedlichen Ebenen
  • Gezielte Informationen branchenspezifisch aufbereitet

Neben diesen Kernleistungen engagiert sich der Unternehmensverband Westfalen-Mitte in zahlreichen Projekten, um junge Menschen für die Ausbildungsberufe der heimischen Industrie zu interessieren und ihre schulische Qualifikation zu erhöhen.

Durch die Förderung der MINT-Bildung entlang der kompletten Bildungskette trägt der Verband dazu bei, den Wissenstand junger Menschen in diesen, Disziplinen zu erhöhen und damit ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt zu verbessern.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren