Hardtberg-Gymnasium, Bonn Zweiter Platz in der Bundesrunde der Mathematikolympiade

In der Bundesrunde der Mathematikolympiade 2017 belegte Vanessa Ryborz (Jgst. Q1) mit 30 von 40 Punkten den zweiten Platz und liegt damit nur 3 Punkte vom besten Ergebnis entfernt.

Bei der Bundesrunde in Bremerhaven trafen sich alle qualifizierten Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland an vier Tagen und bearbeiteten an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zwei Klausuren mit extrem kniffligen Mathematikaufgaben. 

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren