Technische Universität Dresden Wie wird Mobilität zukunftsfähig? Die Verkehrswissenschaften der TU Dresden am Puls der Zeit

TU Dresden/Crispin Iven-Mokry

Mobilität und Verkehr spielen bei der Gestaltung einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Welt eine zentrale Rolle. Sprechen wir von aktuellen Entwicklungen wie dem vernetzten und autonomen Fahren, Drohnen zum Transport von Gütern (und Menschen), dem Einsatz künstlicher Intelligenz und alternativer Antriebe und Kraftstoffe für die Mobilität zu Lande, zu Wasser und in der Luft, dann geht es dabei nicht nur um technische Innovationen und Möglichkeiten, sondern immer auch um wirtschaftliche, soziale sowie psychologische und rechtliche Aspekte.

Nach einem fachwissenschaftlichen Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Arnd Stephan und der Möglichkeit Fragen zu stellen werde´n und miteinander in Austausch zu kommen, werden Ihnen Wissenschaftler:innen verschiedene Labore wie das Eisenbahnbetriebslabor und das Verkehrsleitzentralenlabor vorstellen und Ihnen den Flugsimulator zeigen.

Termin 22.09.2021, 15 - 17:30 Uhr

Die Veranstaltung findet digital über BigBlueButton statt. Den Einwahllink erhalten Sie nach der Anmeldung.

Interessierte Lehrer:innen können sich bis 20.09. per Mail anmelden:

schulkontaktstelle@tu-dresden.de

Informationen: tu-dresden.de/mint-ec

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren