Balthasar-Neumann-Gymnasium, Marktheidenfeld Schülerinnen sorgen beim Upcycling für Nachhaltigkeit am BNG

BNG for a better future

13.02.2020 | Erfreulicherweise wächst die Schülerzahl der AG BNG for a better future im Laufe des Schuljahres immer mehr an und so treffen sich die Mädchen und Jungen etwa alle zwei Wochen, um die Nachhaltigkeits-Thematik am BNG weiterhin ins Bewusstsein unserer Schulfamlilie zu rufen. Nach dem großen Erfolg des Weihnachts-Flohmarktes kurz vor den Ferien trafen sich die Schüler nun Anfang Februar, um verschiedene Upcycling-Projekte zu starten. Bei den ersten Treffen wurden Konserven-Dosen zu schicken Vorratsbehältern und Tetrapacks zu hübschen Stiftebehältern oder Blumentöpfchen umfunktioniert. Beim zweiten Teil des Upcycling-Projekts erhielten die Schüler sogar professionelle Unterstützung durch die Mutter eines AG-Mitglieds. Die Schneiderin investierte einen ganzen Nachmittag, um mit den Schülerinnen und Schülern Shopper, Kosmetiktäschchen, Messenger-Bags und viele andere kreative Ideen aus alten Planen der Firma Flyeralarm herzustellen. Auch waschbare Abschminkpads hüpften einigen flinken AG-lern von der Nähmaschine. Die selbst geschaffenen Accessoires werden von den kreativen Näherinnen und Nähern in den nächsten Wochen sicher voller Stolz durch das Schulhaus getragen werden. Die Schülerinnen und Schüler, sowie die Betreuerinnen der AG haben sich sehr gefreut, dass Frau Popp sich so viel Zeit genommen und sehr viel Geduld mit ihnen hatte. Herzlichen Dank hierfür! Da die Schüler mit großer Begeisterung bei der Sache waren, hoffen wir, dass in den nächsten Wochen ein weiterer Näh-Workshop angeboten werden kann.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren