Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel, Wunsiedel Schnelle Teilchen - ein Teilchenbeschleuniger in Theorie und Praxis

LuGy; Schüler*innen und Lehrkräfte mit COLUMBUS

Im Labor für Dünnschichttechnik der Hochschule Coburg steht das Klein-Zyklotron COLUMBUS, welches in erster Linie Schul- und Lehrzwecken dient. Eine kleine Schülergruppe des Luisenburg-Gymnasiums hatte im Rahmen der Begabtenförderung Oberfranken die einmalige Gelegenheit diesen Teilchenbeschleuniger zu besichtigen und in natura zu erleben, wie er funktioniert. Es wurde live miterlebt, wie Wasserstoff-Ionen erzeugt und im Zyklotron stark beschleunigt werden. Das Versuchsergebnis ist ein spezifisches Spektrum, dessen Auswertung ebenfalls ausführlich aufgezeigt wurde. Informationsmaterial und viele Messdaten wurden den Schülern zur Verfügung gestellt. Somit können die Jungphysiker*innen zuhause selbst die Auswertung und die spannende Deutung der Spektren vornehmen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren