Pelizaeus-Gymnasium, Paderborn Qualifikation für die 2. Runde der Internationalen Chemie-Olympiade 2021

Internationale Chemie-Olympiade

Von den sechs Schülerinnen und Schülern des „Pele“, die in diesem Jahr an der ersten Runde der Internationalen Chemie-Olympiade (IChO) teilgenommen haben, konnten sich drei für die nächste Runde qualifizieren: Marlin Link aus der Q1 sowie Martin Broske und Fabian Skwara aus der Q2. Herzlichen Glückwunsch!

Den diesjährigen Kontext für die Aufgaben der 1. Runde bildete das Wachstum von Pflanzen: Wie verhindert man das Einfrieren von Knospen im Winter, auf welche Weise gelangen Pflanzen an ihre Nährstoffe, welche chemischen Umwelteinflüsse behindern das Pflanzenwachstum, und wie stellt man Stoffe her, die Pflanzen beim Wachstum helfen? Alle Teilbereiche der Chemie, von der Physikalischen Chemie bis zur „Green Chemistry“, sind an der Lösung solcher Probleme beteiligt.

Die 2. (Klausur-) Runde findet am 4. Dezember in der Schule statt. Ab der 3. Runde ist die Teilnahme mit dem Besuch von deutschen Forschungseinrichtungen und Workshops verbunden. Als Ziel der 5. (Final-) Runde lockt die Metropole Osaka im Lande der aufgehenden Sonne.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren