Gymnasium Kirchheim, Kirchheim Paul Berger bei Mathematik-Olympiade erfolgreich

Paul Berger, 7D, wurde von den Organisatoren der Mathematik-Olympiade eingeladen, an der 3. Runde der Olympiade, der zentralen Landesrunde, teilzunehmen. Während die dritte Runde sonst immer in Passau, Würzburg oder München in einer Jugendherberge stattfand, wurde diese Runde unter Pandemiebedingungen rein digital durchgeführt. In den zwei je vierstündigen Klausuren hat er sich unter den besten bayerischen Schüler*innen einen 2. Preis erarbeitet und gehört damit zu den Preisträger*innen der zentralen Landesrunde der 60. Mathemtik-Olympiade. Zu dieser herausragenden Leistung gratuliert ihm die gesamte Schulfamilie recht herzlich. Urkunde, Medaille und Buchpreis wurden ihm von seiner Mathematiklehrerin bereits überreicht.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren