Schule am Ried, Frankfurt am Main Nagellack-Projekt nimmt am Regionalwettbewerb Jugend forscht teil

Bild von Christoph Boeckheler

Genial-was alles für den Regionalentscheid am 15.02.2019 an Projekten vorgestellt wurde. Unter den 24 Beiträgen auch das Nagellack-Projekt von Hannah Erbe (13), Vanessa Echimina und Patricia Burckhardt (beide 12). Siehe Bild

"Im herkömmlichen Nagellack sind schädliche Stoffe", sagt Vanessa. Patricia hat bereits die negativen Folgen gespürt: "Zum Beispiel werde werden die Fingernägel weich." Vanessa:"Dabei muss das nicht sein - es wurde schon im Jahr 300 vor Christus Nagellack hergestellt. In China - aus Bienenwachs, Eiweiß, Gelatine und Gemüsefarbe." Wir wollen Nagellack aus möglichst vielen biologischen Sachen machen", sagt HannahAber es klappt noch nicht so gut mit Farbe und Konsistenz. Viel Erfolge den Dreien beim weiteren Forschen. (kdh)

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren