Anne-Frank-Gymnasium Werne, Werne Mit Wind und Wasser - Experimentieren im Erdkundeunterricht

AFG, Werne

 

Experimentieren nur in Chemie, Biologie und Physik? - Falsch gedacht! Auch im Erdkundeunterricht können spannende Experimente durchgeführt werden. Am Mittwoch, den 15.06.2022 haben Studierende der Universität Münster unter Leitung von Nadine Rosendahl einen Projekttag zu Wind- und Wassererosion am AFG durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 wurden selbst zu jungen Forschern und sind den Forscherfragen „Wie beeinflussen die Faktoren Feuchtigkeit und Vegetation die Bodenerosion durch Wind?“  und „Wie beeinflussen Hangneigung, Vegetation und Niederschlag die Bodenerosion durch Wasser?“ nachgegangen.

An dem Forschertag konnten die Siebtklässler nicht nur selbst eine Fragestellung entwickeln und Hypothesen aufstellen, sondern auch ein Experiment planen und eigenständig durchführen. Mit den Beobachtungen konnten die jungen Forscher das Experiment schließlich auswerten.

Insgesamt war es ein sehr gelungener und spannender Projekttag. Umso mehr freuen wir uns, dass das Lehr-Lern-Labor vom Institut für Didaktik der Geographie in der kommenden Woche noch einmal zu uns kommt, um Experimente mit einer unserer 5. Klassen durchzuführen. 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren