Balthasar-Neumann-Gymnasium, Marktheidenfeld Knobeliade im Advent

Die Knobeliade ist eine Art Adventskalender. Die SchülerInnen der Unter- und Mittelstufe erhalten für jeden Tag ein kleines und zusätzlich für das Wochenende ein großes mathematisches Rätsel. Diese sind angelehnt an den Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ und an Mathematik-Olympiaden. Zudem kann die ernsthafte Teilnahme an der Knobeliade für das MINT-EC-Zertifikat angerechnet werden.

Im Advent 2020 nahmen über 50 SchülerInnen teil. Insgesamt erhielten 42 Teilnehmende Urkunden. Herausragende Ergebnisse erzielten in den Jahrgangstufen 5 und 6: Lena Buller (Klasse 6a, Platz 1), Hannah Bauer (Klasse 6b, Platz 2) und Alexandre Gault (Klasse 5a, Platz 3); in den Jahrgangsstufen 7 und 8: Simona Stefan (Klasse 7c, Platz 1), Luna Wolfram (Klasse 7b, Platz 2) und Elina Fertig (Klasse 8b, Platz 3); in den Jahrgangsstufen 9 und 10: Leon Fertig (Klasse 10c, Platz 1), Justus Seidel (Klasse 9b, Platz 2) und Mirja Cura (Klasse 10c, Platz 3). Die Fachschaft Mathematik gratuliert allen erfolgreichen TeilnehmerInnen und freut sich auf eine rege Teilnahme im Advent 2021.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren