Gymnasium an der Willmsstraße, Delmenhorst Klimaschutzpreis an das Delmenhorster Willms-Gymnasium

Gymnasium an der Willmsstraße

Umweltbildung und Energiesparen stehen im Fokus von "Energy Metering am Willms". Minutengenaue Messung des Stromverbrauchs werden gesammelt, ausgewertet und für die Entwicklung von Energiesparzielen und -maßnahmen genutzt. Ergänzt werden sollen Messungen für Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Geplant sind auch Chatbot-Nachrichten auf die Handys der Schüler, um den Energiebedarf in den Pausen kurzfristig zu reduzieren. Für sein Projekt wurde das Willms mit dem 1. Klimaschutzpreis der Stadt Delmenhorst ausgezeichnet, der mit 5000€ dotiert war. "Energy Metering am Willms" wird künftig Teil des Projektes "Climate School Lab" sein, an dem das Willms in 2022/23 teilnimmt.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren