Joseph-Haydn-Gymnasium Senden, Senden Känguru - Windenergie - Sonnenbrand

Foto: JHG

Mit vielen Projekten rund um MINT-EC haben sich in den vergangenen Wochen Schülerinnen und Schüler des Joseph-Haydn-Gymnasiums beschäftigt. Große Sprünge machten viele Schülerinnen und Schüler erneut beim Wettbewerb Känguru der Mathematik. 

Zum "Global Wind Day" experimentierten Schülerinnen und Schüler sich mit dem Thema Wind und setzten sich kreativ mit der Energiewende auseinander. Über 100 selbst gebaute Windräder wurden vor dem Schloss Senden aufgebaut und boten eine eindrucksvolle Kulisse.

Einen ersten Platz beim Wettbewerb "Big Burn Challenge" räumte der NSS-Kurs von Chemielehrerin Petra Busch ab. Um Jugendliche über die Risiken von Sonnenbränden aufzuklären, haben die Krankenkasse Barmer und die Krebsgesellschaft NRW im August vergangenen Jahres ein gemeinsames Online-Projekt, die „Big Burn Challenge“, ins Leben gerufen. 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren