MINT-EC Jugend forscht Qualifizierungsangebote im Sommer und Herbst 2020

Bild: Stiftung Jugend forscht e. V.

Sie suchen Anregungen und Wege, wie Sie – gerade auch unter den besonderen Bedingungen der Coronavirus-Pandemie – Kinder und Jugendliche individuell in MINT fördern und sie bei der Bearbeitung eines Jugend forscht Projekts begleiten können? Genau hierzu bietet die Stiftung Jugend forscht e. V. verschiedene Webinare im Sommer und Herbst 2020 an.

Themen sind unter anderem Best Practice-Beispiele zur Projektbetreuung in Zeiten von Corona und Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten durch das Jugend forscht Netzwerk. Darüber hinaus können Sie sich virtuell auf einen „Schnack mit der Geschäftsstelle“ treffen oder vor Ort bei zwei bundesweiten Qualifizierungsangeboten in den Austausch kommen: geplant vom 20.-21. November 2020 in der Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie und Zelltechnik EMB in Lübeck und vom 27.-28.11.2020 am Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin in Göttingen.

Sollten die Präsenzveranstaltungen Corona-bedingt nicht stattfinden können, wird ein virtuelles Ersatzangebot angestrebt. Weitere Informationen finden Sie hier.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren