Europaschule Schulzentrum SII Utbremen, Bremen Feierstunde MINT-EC / Podiumsdiskussion Berufsschule Digital

H. Hörnlein-Roboom

Am Dienstag, 19.02.2019, fand in der Europaschule SZ Utbremen eine Feierstunde zur Vollmitgliedschaft im MINT-EC statt zu der die Senatorin für Kinder und Bildung, Frau Dr. Bogedan, Herr Prof. Dr. Andreas Breiter, Uni Bremen und Herr Anders Dickehut der Firma Consultix in Bremen eingeladen waren.

Zunächst wurden die Gäste in der zahlreich besetzten Aula von Herr Tobias Weigelt,
Direktor des SZ Ut, begrüßt und Herr Weigelt schilderte den Weg zur Aufnahme in das MINT-EC-Schulnetzwerk, in dem das SZ Ut aufgrund der Schulform (Berufsschule, Gymnasiale Oberstufe mit Berufsausbildung) nicht nur in Bremen eine Sonderstellung einnimmt. Zudem ist das SZ Ut derzeit die einzige öffentliche Schule in Bremen, die eine Vollmitgliedschaft im MINT-EC innehat.

Anschließend sprach die Senatorin Frau Dr. Bogedan und lobte die Schule insbesondere für ihr breites Engagement im MINT-Bereich.

Aktiv eingebunden in die Veranstaltung waren die Schüler*innen der DQI16, Doppelqualifikation Informationstechnischer Assisten*in plus Abitur, die eigens für die geplante Podiumsdiskussion eine Internetseite entwickelten, die es ermöglichte als Zuschauer*in Fragen online in die Diskussion einzubringen.

Aber zunächst, als Auftakt der Podiumsdiskussion, hielt Herr Prof. Dr. Breiter einen Impulsvortrag zum Thema Berufsschule Digital, der auch sehr provokative Statements umfasste, die in der anschließenden Podiumsdiskussion nun aufgegriffen wurden.

Die Podiumsdiskussion wurde von Veron Lehmann und Nils Kiele (beide DQI16) sehr professionell geleitet. U. a. nahmen hier auch eine Lehrerin des SZ Ut, Frau Bettina Rabe, und Schüler*innen der DQI16 und DQI17 teil (Fabian Fesser, Janna Piontek), wie die zuvor genannten Personen.

Zum Schluss der Veranstaltung konnten sich die Teilnehmenden noch auf dem „Markt der Möglichkeiten“ über Aktuelles aus den Bildungsgängen, Jugend forscht, dem Projekt in der Oberstufe u. v. m. informieren.

Wir bedanken uns bei allen Personen, die teilgenommen haben, für diese sehr gelungene Feierstunde und freuen uns auf die Zeit als Vollmitglied im MINT-EC!

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren