Johann-Michael-Fischer-Gymnasium, Burglengenfeld Erfolgreiche Teilnahme an „Jugend testet“

Schülerinnen und Schüler des JMF Gymnasiums Burglengenfeld wurden für ihre erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend testet“ ausgezeichnet. Bei diesem bundesweit stattfindenden Wettbewerb können Schülerinnen und Schüler Produkte und Dienstleistungen ihrer Wahl testen. Um im Wettbewerb zu überzeugen, braucht es nicht nur kreative Ideen, sondern auch gute Testverfahren und eine gelungene Auswertung sowie Präsentation der Ergebnisse.

Die sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Klasse 9b beschäftigten sich mit ganz unterschiedlichen Produkten. Jonas Hüttner, Viktoria Köppl und Moritz Rickl verglichen in ihrem Projekt „Wäsche sauber und rein. Geht‘s auch ökologisch?“ verschiedene selbst hergestellte Biowaschmittel mit gekauften Waschmitteln. Viktoria Huber, Maya Müller und Antonia Nußstein stellten DIY-Kosmetika gekauften Produkten gegenüber.

Beide Gruppen freuten sich über Urkunden und Sachpreise.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren