Anne-Frank-Gymnasium Werne, Werne Erfolgreich bei Pangea und Känguru

AFG, Werne

Reise nach Pangea

50 mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis EF haben mit Erfolg am diesjährigen Pangea-Wettbewerb teilgenommen. Sechs der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es in die nächste Runde geschafft: Kim Ostrowski (5c), Joost Hinrich Lipke (6c), Mona Niehues (7c), Maximilian Ebert (8a), Gjeneta Idrizaj (9d) und Alexandra Klein (EF). Herzlichen Glückwunsch!

Känguru

Mehr als 340 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Jahrgangsstufen knobelten sich durch die Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Erstmals nach 2019 konnte der Wettbewerb auch wieder in den Schulräumen stattfinden. Wegen besonders guter Leistung erhielten drei Teilnehmer Sonderpreise:  Mika Hoppe aus der 6a erreichte einen 1. Preis, Lena Mette (7a) einen 2. Preis und Josch Nägeler (8a) einen 3. Preis. Zusätzlich erhielten Mika und Josch jeweils ein T-Shirt für den größten Kängurusprung. Herzlichen Glückwunsch!

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren